ÜBER UNS


Dany Heck

selbstständig seit 2000

geschäftsführende Gesellschafterin und Gründerin der NORDER147 UG

 

Cut-Out, überlebensgroße abstrahierte figürliche Arbeiten auf Plattenmaterialien

 Malerei auf Keramik - Einzelstücke

 

Projektmanagement NORDER147   atelier . projektraum . salon, Flensburg

Konzeptionierung künstlerischer Projekte

 

Freie Dozentin der Europa-Universität Flensburg in der Kunst

 

Ergebnisoffene kreative Prozesse und Wahrnehmungsübungen für Multiplikatoren

 

Atelierkurse in Zeichnen, Malen, Bildhauerei, Drucktechniken, experimentellem und akademischem Aktzeichnen, Wahrnehmungs- und Kreativitätstraining

 

Kunstbasierte Interventionen in Organisationen, seit 2015

 

Ausstellungen und Auftragsarbeiten

 

 


 

Sonja Hamann

 

Pädagogin

Gesellschafterin der NORDER147

 

 

Portraitmalerei

Paper Engineering

Papiertheater

Projektleitung "VierWochenKunst"

 

 

 


 

Cindy Jänicke

 

 


 

Sophia Jenkel

 Unterstützt uns bei Zahlen, Daten, Abrechnungen, Statistiken

 

In Hamburg geboren, ist Sophia seit November 2019 Teil der NORDER147.

 

Mit ihrer langjährigen Liebe zum Tanz, wuchs auch ihr Interesse an den darstellenden Künsten und Veranstaltungen. In der NORDER147 kann Sophia nun ihrem leichten Ordnungswahn nachgehen und sich in der Organisation von Kunst und Kultur austoben.

 

Seit September 2018 studiert sie European Cultures and Society an der Europa-Universität Flensburg und kann die Theorie, an einem so bunten Ort wie der NORDER147, in die Praxis umsetzen.

 

E-Mail: sjenkel@t-online.de


 

 

Martha Shoiman

Künstlerin, künstlerische Projekte, Konzeptionierung, Support, Barbetrieb

 

Born in the Southern Ukraine.

 

After the high school moved to Lviv to study philosophy. Dealing with severe wanderlust she quit the university right in the middle and left for Germany, where she`s studying European Cultures and Society.

 

Main occupation is, however, moderate vandalism (street art) and oil painting.

 

E-Mail: martash30797@gmail.com


Jan Wellmann

gesch.führender Gesellschafter der NORDER147 UG

 

Seit 2003 europaweit als freiberuflicher Prozessbegleiter & Projektleiter für non- & profit Unternehmungen unterwegs.

Über diese Zeit haben sich folgende Schwerpunkte herauskristallisiert, mit denen Jan bedarfsgerecht jongliert:

• handlungsorientierte Fort- & Weiterbildungen


• gemeinwohlorientierte Unternehmensstrategien


• partizipative & innovationsfähige Arbeitskultur

Er schubst Euch über Euren Tellerrand und sorgt dafür, dass ihr dabei nicht herunterfallt. 

Ungewöhnliche Inspirationen & flexible Strategien für Eure Projektvorhaben habt Ihr dann sicherlich im Gepäck.

 

Die Zeit vergisst er komplett während der Komposition von Fotos oder bunter Lichter...

 

Jan-Wellem Wellmann - Mit ihm ist gut Kaffee trinken !

http://www.wagniswelten.de/

http://lichterleuchten.de/

 

# Innovationskatalysator

# waskannichfürDichtun?

# take_fun_seriously

 


 

Hannes Röpke

Konzertbooker und Instagram-Fütterer

 

geboren & aufgewachsen in Hamburg, zog es ihn 2009 zum Musik-Lehramtsstudium nach Flensburg.

 

Das finanzierte er durch Auftritte mit Bands oder als Barpianist, außerdem gibt Hannes in Flensburg und Süddänemark Klavierunterricht in den Bereichen Klassik, Jazz und Pop. 

 

Er ist Gründer der Soloklavierreihe „Taste: it!“ im Emmi Leisner Saal, die Jazzpianisten wie Martin Tingvall, Omer Klein und Christoph Spangenberg nach Flensburg einlud.

 

 


 

Laila Buhr

Projektassistenz

 

 

Ein echter "Ostsee-Freak": In Helsinki geboren, über die Weltmeere gereist, ist Laila jetzt in Flensburg gestrandet.

 

Jeden Morgen flutet sie in der Förde für frische Ideen und tatkräftige Umsetzungen. Laila liebt es, Strukturen für ihre Welten zu finden und kombiniert das mit ihrem Studium „International Management und Fremdsprachen“. 

 

 

In ihrem Bullet Journal sammelt sie auf der Reise über Cafés, Ateliers und Länder der Welt Gedanken, Ideen und Inspirationen.

 

 

In der NORDER147 ist Laila seit Anfang 2021 Projektassistentin für neue Impulse

und arbeitet sich aktuell in die Dokumentation künstlerischer Projekte ein - Fotostrecken und Videos.

 


MAYA / DJ 

 

Seit 10 Jahren ist MAYA ein fester Bestandteil der Flensburger DJ-Szene. Angefangen hat sie als Resident im Kaffeehaus und in den heiligen Hallen des angrenzenden Plattenladens "Basis".

 

Ihre Roots liegen in den energiegeladenen Breakbeats, die um die Jahrtausendwende für diverse durchtanzte Nächte sorgten. Ausflüge zum Oldschool Rap und HipHop, Downbeat, Funk, Soul, Reggae und Dancehall bereichern ihr Repertoire.

Elektronische Musik ist die vielseitige Grundlage für die unkonventionellen Spannungsbögen ihrer Sets.

 

MAYA bewegt sich so virtuos zwischen den Genres wie ein Kolibri auf Nahrungssuche ... alles, was den feinen Geschmacksnerven zusagt wird eingesaugt und in Form von guten Vibes in die Gehörgänge transportiert. Enjoy!

 

Clubs

Luna Club (KI) / Traumfabrik (KI) /Komplex (FL) / Kühlhaus (FL) / Kaffeehaus (FL) / Volksbad (FL) / Phono (FL) / Luftschlossfabrik (FL)

 

Party-Reihen

Basis Beat Club / High Pressure Area / Swinging Ballroom / SK Torsdagsbar / SALON Night